Funkturm

Wie die Zeit vergeht!

Irgendwie bin ich zu schnell und zu weit ins neue Jahr rein gerutscht. Schon haben wir „fast“ Mitte Januar. Wollte ich nicht noch eine Folge „zwischen den Jahren“ machen?
Wollte ich, ja! Aber durch meine Geschenke hat sich mein Equipment etwas geändert, und die Einstellungen brauchen auch etwas Zeit. Dann habe ich noch zwei kleine „Projekte“ am Laufen. Eines davon könnt ihr auch bald hören….. Wo? Wann? Alles später! ;-)

'13012008380' von tomfunker

Haltet noch etwas durch! Bald geht es weiter im Funkturm………


PS: Das soll keine Entschuldigung oder so etwas sein. Nur eine Erklärung warum im Moment wieder „Funkstille“ herrscht. Vielleicht sollte ich meinen Podcast zu diesen Zeiten in „Funkstille“ umbenennen, lol.

PPS: Ach ja: Frohes Neues Jahr!!!

Kommentare  

  1. Meiky sagt am Jan 13, 2008 @ 03:43 PM: Ja, aber das ist doch ganz klar. Funkstille im Funkturm. Immerhin bis ja kein Fernsehturm. Dort herscht bekanntlich nur bei Stromausfall Funkstille. Ansonsten herrscht im Fernsehturm nur Kreativstille und das kann man vom Tom wahrlich nicht sagen.

    Darum sag ich besser Funkstille als Kreativstille im Funkturm.
    Und das mit dem wollt ich hier, oder wollt ich nicht das und dort bei Podcastern, ist halt einfach so.
    Nur hier werden die sind die Versprechen, eben keine Versprecher...

    *an meiky*: Ui man, hab ich das geschrieben? Irgendwie stimmt was in meinem Kopf nicht, seit wann bin ich so lyrisch? Unbedingt merken und im Podcast anwenden.
  2. Jensi sagt am Jan 19, 2008 @ 12:00 AM: Wer es noch nicht weiß: Der Tom kommt im Radio! Deutschlandradio Kultur in der Sendung Breitband, 18.01.08 - 16.37 Uhr

    Hier kann man es schon hören:
    http://www.breitband-online.de/index.php?id=home&no_cache=1&thema_id=141&run_mode=thema

    Ha, der wird noch Karriere machen, ich sag's euch!

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.